Vorstand Kreisverband Bamberg Stadt und Land e.V.

Vorstand Kreisverband Bamberg
Vorstand der AWO KV Bamberg Stadt und Land e.V.
Rudolf Peterhänsel

Rudolf Peterhänsel - Vorsitzender

Ich werde die Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt nach außen und innen vertreten, den Verband lebendig und jung erhalten und neue Ideen umsetzen. Besonders die Bildung und Weiterbildung der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter liegt mir am Herzen.

Reinhard Schmid

Reinhard Schmid - Stellv. Vorsitzender

Als Vorstand wünsche ich mir nach einem Jahr intensiver Arbeit eine offene Kommunikation und für die AWO allgemein: eine wirtschaftlich weiter gefestigte AWO, den Erhalt der bestehenden Arbeitsplätze und die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen in Verbindung mit zufriedenen Menschen (Bewohnern, Angehörigen, Kindern und Familien).

Kurt Berger - Stellv. Vorsitzender

Meine 30jährige Berufstätigkeit bei der AWO ließ mich erkennen, wie wichtig und unverzichtbar dieser Verband für unsere Gesellschaft ist. Zum Wohle der betreuten Menschen und für die sicheren Arbeitsplätze der Mitarbeiter gilt es weiterhin die Ziele der AWO zu verfolgen und durchzusetzen. Dies möchte ich im Ehrenamt unterstützen und zum Erfolg der AWO beitragen.

Gerald Fenn

Soziales Engagement ist mir ein Anliegen – daher fühle ich mich besonders mit der AWO und ihren Zielen verbunden.

Hans Pfister

Die Hilfsbedürftigen brauchen einen starken Partner. Die Stärken der AWO sind ihre fachkompetenten und engagierten Mitarbeiter und ihre Mitglieder. Für deren Belange möchte ich mich einsetzen.

Hannelore Schwarzlose

Die Ziele und das soziale Engagement der AWO für Familie, Senioren und in weiteren Bereichen sind mir wichtig, sie gemeinsam mit der AWO mit ganzem Herzen zu verwirklichen.

Markus Zirkel

Aus der Mitte der Gesellschaft entspringen die sozialen Anliegen unserer Zeit. Da die AWO in allen Handlungsfeldern, wie Jugend, Familie, Senioren und Bildung hervorragende Konzepte bietet, ist es mir ein Anliegen, gemeinsam mit der Arbeiterwohlfahrt diese Ziele umzusetzen.