Die Jugendsozialarbeit (JaS)

Was ist Jugendsozialarbeit?

Jugendsozialarbeit richtet sich an benachteiligte Jugendliche, die durch Beratung, Erwerb von sozialen Kompetenzen und Unterstützung in der Lebensbewältigung und in Ausbildung und Beruf gefördert werden sollen. JaS leistet dabei die Schnittstelle zwischen Jugendhilfe und Schule, und dient als Vermittler zwischen unterschiedlichen Kooperationspartnern wie z.B. dem Jugendamt. Der Aufgabenschwerpunkt liegt dabei eindeutig auf der Einzelfallarbeit.

 

Jugendsozialarbeit an Schulen - Mittelschule Bischberg

Ansprechpartnerin: Frau Paulin

Schulstraße 36

96120 Bischberg

Tel.:  (0951) 510 75 918

Anklicken, um Mailadresse sichtbar zu machenEmail senden

Jugendsozialarbeit an Schulen - Mittelschule Hallstadt

Ansprechpartnerin: Frau Micheel

Königshofstr. 3

96103 Hallstadt

Tel.:  (0151) 14 86 90 16

Anklicken, um Mailadresse sichtbar zu machenEmail senden

 

Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Fluechtlinge Bamberg

Ansprechpartnerin: Frau Brunold

Hauptsmoorstraße 26

96052 Bamberg

Tel.:   (0951) 40 74-310

Anklicken, um Mailadresse sichtbar zu machenEmail senden

Das Betreuungsplus

⇒ Offene Ganztagsschule und Jugendsozialarbeit arbeiten in der Bischberger Mittelschule 

Anklicken für den DownloadHand in Hand

 

Nähere Informationen

Anklicken für den DownloadFlyer Jugendsozialarbeit